Herzlich Willkommen beim Musikverein Marbach

Grillfest anstatt Probe

Um den Sieg in der 2.Stärkeklasse Harmonie mit 92 Punkten vom vergangenen Kantonalmusikfest am 25./26.5.2019 gebührend zu feiern, veranstaltete der MV Marbach ein kleines Grillfest anstatt der Probe am Donnerstagabend. Bei Bratwurst und Bier wurde die gute Stimmung vom Kantonalen Musikfest in Lenggenwil spürbar wiederbelebt. Nach Dankesworten und Glückwünschen der Präsidentin und des Dirigenten liessen die Musikantinnen und Musikanten den Abend im Probelokal gemütlich ausklingen.
Die nächsten Ereignisse im Vereinskalender lassen nicht auf sich warten: am Donnerstag, 13.06.19 um 20:00 Uhr, spielt der MVM ein Quartierständli an der Trubagass in Marbach (bei guter Witterung).
Ein weiterer Höhepunkt des Vereinsjahres ist das Dämmerschoppenkonzert vom Donnerstag, 04.07.19. Das Konzert beginnt um 19:30 Uhr vor dem Restaurant Krone in Marbach.

Bericht

‚Quartierständli’ des Musikverein Marbach

wann?
Do. 13. oder 20. Juni 2019
20:00- ca. 20:45 Uhr
bei guter Witterung

wo?
Fam. Wymann
Trubagass 8
9437 Marbach

nach dem ‚Ständli’ gibt’s noch einen Apéro und ein gemütliches Beisammensein mit den Musikanten. Auch Freunde und Bekannte sind herzlich eingeladen.

Wir freuen uns auf euch!

 

Flyer

1. Rang Konzertmusik Harmonie 2. Klasse

Der MVM kann auf ein sehr erfolgreiches Wochenende am Kantonalen Musikfest in Lenggenwil zurückblicken. Mit unserem

Selbstwahlstück «Imagasy» und dem Aufgabenstück «Celtic Force» konnten wir unter der Leitung von Markus Peter die Jury überzeugen und erreichten eine Gesamtpunktzahl von 92 Punkten.

Das brachte uns den hervorragenden 1. Platz aller am Sonntag teilnehmenden Vereinen in der 2. Klasse Harmonie.

Bei der Parademusik starteten wir mit dem Marsch «Mein Heimatland». Die strenge Jury gab uns für unsere Darbietung 81 Punkte und wir erreichten den

7. Rang.

Link zur Rangliste.

Probe mit Komponisten Thiemo Kraas

Musikverein Marbach – Musikprobe mit Thiemo Kraas

Marbach   Für die musikalische Vorbereitung zum Kantonalen Musikfest vom Sonntag, 26.05.2019 in Lenggenwil, geht der Musikverein Marbach neue Wege. Um die Hintergründe des gewählten Selbstwahlstückes Imagasy, komponiert von Thiemo Kraas, kennenzulernen luden die Marbacher Musikanten den Komponisten ein, eine Probe mit dem MVM durchzuführen. Der junge Komponist aus Deutschland erläuterte mit spannenden und lehrreichen Worten seine Gedanken zum Werk und gab interessante Einblicke in den Alltag eines Komponisten.

Das Werk Imagasy von Thiemo Kraas sowie das soeben erst erhaltene Aufgabenstück Celtic Force von Mario Bürki, werden vom Musikverein Marbach am Vorbereitungskonzert vom Sonntag, 05. Mai 2019 (Mehrzweckhalle Marbach, Beginn 16.00 Uhr) zu hören sein. Das Vorbereitungskonzert wird zusammen mit der Musikgesellschaft Harmonie Appenzell und der Stadtmusik Altstätten organisiert. Das nur alle 5 Jahre stattfindende Kantonale Musikfest findet für die Marbacher Musikanten am Sonntag, 26.05.2019 in Lenggenwil statt.

Vorbereitungskonzert für das Kant. Musikfest 2019 in Lenggenwil

Der Musikverein Marbach organisiert zusammen mit der Musikgesellschaft Harmonie Appenzell und der Stadtmusik Altstätten ein

Vorbereitungskonzert für das Kantonale Musikfest 2019 in Lenggenwil.

Alle 3 Top-Formationen präsentieren ihr Selbstwahlstück, das soeben erhaltene Aufgabenstück sowie einen Marsch.

Wir freuen uns auf viele Besucher.

Eintritt frei

 

Jahresversammlung 2019

Kürzlich trafen sich die Aktiv- und Ehrenmitglieder des Musikvereins Marbach zur Hauptversammlung. Nach dem feinen Abendessen aus der «Krone»-Küche leitete Vereinspräsidentin Manuela Frei speditiv durch die Versammlung. Der Vorstand wurde für weitere zwei Jahre bestätigt, Änderungen gab es nur in der Musikkommission. Franziska Benz gab ihr Amt als Notenarchivarin, welches sie seit 23 Jahren verlässlich ausführte, ab. Andrina Benz und Fabian Söldi übernehmen es. Der Verein dankte Franziska Benz mit einem Präsent und einem herzlichen Applaus für die geleistete Arbeit.

Erfreuliche Nachrichten sind vier Neuaufnahmen in den Verein. Martin Heule (Euphonium), Susanne Heule (Bassklarinette), Petra Heule (Klarinette) und Lars Frei (Saxofon). Susanne Heule wird nach einer längeren Vereinspause in den Kreis der Ehrenmitglieder (20 Jahre aktives Musizieren im MVM) aufgenommen.

Neue Highlights für die Zukunft stehen bereits fest. Dazu gehören kleinere Quartierständli in Marbach, das Dämmerschoppen-Konzert, das Kirchenkonzert und die Abendunterhaltung 2020. Momentan bereiten sich die Musikanten für die Teilnahme am Kantonalen Musikfest 2019 in Lenggenwil vor. Ein weiteres Ziel wird das Eidgenössische Musikfest 2021 in Interlaken sein. Der MV Marbach freut sich auf ein weiteres Jahr unter der Leitung des Dirigenten Markus Peter und der Musikpräsidentin Manuela Frei. (pd)

Unsere Partner: